Das Sextanerfest der 5er war am Mittwoch, 12.07 ein sehr gelungenes Fest. Trotz Dauerregens ließen sich die Schülerinnen und Schüler und viele Eltern und neue Sextaner die Freude am Fest nicht verderben. So wurde in der Pausenhalle ein Tanz gezeigt, der doch zum Mitmachen anregte. Wem dies zu anstrengend war, konnte Hotdogs essen oder Getränke und leckere Smoothies trinken. Gestärkt maß man sich dann beim Bobby-Car-Wettrennen oder stellte am Bottle-Flip-Stand einen neuen Rekord auf. Wem das noch nicht genug war, konnte im Gruselcafé beim Horrorschminken die Phantasie der 5er erkennen und hatte die Möglichkeit, sich wieder mit Gruselkuchen oder Muffins zu stärken, bevor es in der Geisterbahn dann richtig schauerlich wurde.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern recht herzlich und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Nächste Termine

Wer ist Online?

Aktuell sind 417 Gäste und keine Mitglieder online